Abscheidetechnik      AT-ING     Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Abnahme im Bereich Abscheidetechnik
Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung, fachliche Begleitung der Bauabnahme gemäß VOB, VOL, BGB im Bereich Abscheidetechnik
 
Allgemeines



Zielgruppe

Der Lehrgang ist für alle Personen geeignet, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Planung, Ausschreibung und der Bauleitung befassen, z.B. 
  • Ingenieurbüros
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Auftraggeber
  • Auftragnehmer
  • Behörden

Teilnahme- und Zulassungsvoraussetzungen

  • Sachkundenachweis gemäß DIN 1999-100 und DIN 4040-100 der SAG-Akademie (AT-SK)
  • einschlägige Berufserfahrung/Kenntnisse im Bereich Abscheidetechnik

Seminarbeschreibung / Seminarinhalte

Der Lehrgang beinhaltet die Grundlagen der Planung und Ausschreibung, Bauüberwachung sowie fachliche Begleitung der Bauabnahme gemäß VOB, VOL, BGB.
  • Strukturelle Planungsgrundsätze
  • Auswahl geeigneter Abscheidertypen
  • Auswahl & Bemessung von Abscheideranlagen
  • Anwendung von Software zur Bemessung von Abscheideranlagen
  • Genehmigungsplanung und behördliche Abwicklung
  • Ausschreibungsgrundlagen - was bei der Erstellung des Leistungsverzeichnisses zu beachten ist
  • Grundlagen der Bauüberwachung
  • Durchführung von Neubau und Gewährleistungsabnahmen

Lehrgangszertifikate / Teilnahmebescheinigungen

  • Qualifikationsnachweis bei bestandener Prüfung (z.B. Sach- oder Fachkundezertifikat). Die dreiseitige Zertifizierung enthält die Urkunde, Benotung und Seminarinhalte
  • Teilnahmebescheinigung bei Seminarteilnahme ohne Prüfung oder nicht bestandener Prüfung (die Prüfung kann maximal zwei mal wiederholt werden)

Zertifikate und Bescheinigungen werden, je nach Seminarart, nach Seminarende ausgehändigt oder zu Händen des Teilnehmers an den Auftraggeber versendet! 

Die Zertifizierung erfolgt in Kooperation mit dem VDRK Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V., Kassel.
  


Kooperationen

 
Kosten:   590,00  € zzgl. MwSt.
Dauer:      2  Tage



Termine und Buchung
Klicken Sie auf einen Termin um diesen zu buchen
 
25.09.2018
Darmstadt   ( 18-AT-ING-02-D)